Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist Yoga für Jedermann und wird von Menschen aller Altersklassen praktiziert. Extreme Beugungen Drehungen und Spreizungen sowie Kopfstand und Übungen mit Hilfsmitteln gehören nicht dazu.

Kundalini Yoga ist effizient und wirkt besonders positiv gegen mentalen Stress, Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit, Nervosität, Konzentrationsschwäche und Stimmungsschwankungen. Es eignet sich in optimaler Weise für Menschen, die nach einer Entspannungsmethode suchen, die sie problemlos in ihren Alltag integrieren können. Auch Anfänger spüren oft schon nach kurzer Übungspraxis die wohltuende Wirkung.

In den Kursen und Workshops wird auf der Basis des Kundalini Yoga gearbeitet, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde. Diese Yoga-Technik wirkt über den Körper auf die Psyche: Atemübungen verbunden mit Körperhaltung und -bewegung. Konzentrationsübungen und Meditation sprechen den Menschen gleichzeitig auf verschieden Ebenen an:

Körperübungen

Gespür für sich selbst und die eigenen Grenzen entwickeln

Bewusster Atem

Stress abbauen und Kraft tanken

Tiefenentspannung

Spannung freisetzen und regenerieren

Meditation

Konzentration und Vorstellungsvermögen stärken, Denk- und Verhaltensmuster bearbeiten